JEDE NAHT EIN UNIKAT!

Header Image

Begonnen hat alles Anfang 2013, mit einem speziellen Beanie als Geschenk. Viele unterschiedliche Modelle folgten und schon kurze Zeit später war das Label "mon-i" geboren.

2014 habe ich mein Angebot erweitert. Ein Artikel über die aufwendige, nicht gerade umweltfreundliche Herstellung von Jeans brachte mich auf die Idee: Jeans-Upcycling! Zur Herstellung einer Jean werden ca. 8.000l Wasser verschmutzt!!! Bei mir werden Jeans, statt entsorgt, zu neuem Leben erweckt, ganz ohne Abwasswerverschmutzung!

Seither entstehen in meinem Atelier immer wieder neue Produkte aus meinem Fundus an ausgedienten Jeans, Hemden, Vorhängen und Stoffresten. Es gibt bereits unzählige Modelle vom SOSO bis zu Möbelstücken! Alles Unikate made by „mon-i“. Mal sehen, was noch so alles kommt, ihr dürft gespannt sein.

Ein spezielles Produkt sind meine SOSO-Unikate. Kinder zeichnen ihr ganz persönliches Wunschmodell und bald schon halten sie das Original in Händen.

Eigene Ideen? Werden gerne - je nach Umsetzbarkeit - auch verwirklicht.

SOSO, Kummerliese, Sorgenfresserchen, Upcycling, recyclen, Jeans, second life, Taschen, Yoga-Taschen, Ringkissen, Schürzen, Rucksäcke, Hüfttasche, Polster, Kissen, Stoffreste, Plüsch, Stoff, nähen, SOSO nähen, handgemacht, Handarbeit, Portrait, nähmalen, Sonderanfertigung, Zeichnung, Sessel, Stühlen, Resteverwertung ‚ Unikate, MoniUnikate, Etsy, Etsy-Shop,

News

Nächste Veranstaltung

Frauenkunsthandwerksmarkt UNBESCHREBLICH WEIBLICH 28.+29.3.2020

  • Zur Veranstaltung